Zum Inhalt springen

Auftritt im Dezibel Club – 17. Geburtstag

Für diesen Freitag Abend hatte ich den Auftrag, auf einem 17. Geburtstag für circa 70 Jugendliche als DJ Musik zu machen. Das Aufregende für mich; dass ganze war die erste Party, bei der ich als DJ wirklich auf mich allein gestellt war und somit sehr viele, wichtige Erfahrungen gesammelt habe.

Das ganze fand im Dezibel Club in Steinhagen statt, wirklich eine super Location und vor allem ausgestattet, wie es sich für eine Diskothek gehört. Die komplette Licht und Tonanlage war schon vorhanden, sodass ich eigentlich nur noch meinen DJ-Controller mitbringen musste. Was auch nicht fehlte, war eine Garderobe, ein abgetrennter Lounge-Bereich und eine Theke.

Nach ungefähr 5 Minuten Aufbauzeit war ich dann auch von technischer Seite her bereit für die Party. Allerdings setzte dann das Lampenfieber ein, was wahrscheinlich ganz normal ist, wenn man das zum ersten mal richtig macht. Um circa 21 Uhr sind dann auch die ersten Gäste eingetroffen und ab 22 Uhr ging es dann mit der Party los. Eine große Schwierigkeit war am Anfang, dass der Raum ziemlich groß war und wir verhältnismäßig wenig Leute waren, das machte es dann nochmal doppelt schwer die Leute zum Tanzen zu Animieren. Aber irgendwann hat es dann doch geklappt, sodass gut die Hälfte am tanzen war. Insgesamt habe ich dann bis 3 Uhr Nachts aufgelegt.

Von Hip Hop, zu Techno, bis hin zu Schlager war alles dabei, – Das kam einfach am besten an.

Abschließend kann man sagen das dieser Abend auf jeden Fall gewinnbringend an Erfahrungen war und auch die Organisatoren super zufrieden waren, was das ganze zu einer gelungenen Party macht.

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.